Brand Story

ABOUT VIKTORIA

“Jeder von uns kann durch seine täglichen Entscheidungen die Welt verbessern.“

Viktoria Moser wurde in Nordrussland geboren und wuchs in Norddeutschland auf. Sie entdeckte früh ihre große Leidenschaft für Stoffe, Schnitte und Schneiderei. Nach dem Abitur studierte sie Modedesign an der Akademie Mode & Design in Hamburg.

Viktoria Mosers erste DOB Kollektion wurde von dem Escada-Gründer Wolfgang Ley für den Baltic Fashion Award nominiert. Ihr Markenzeichen wurde lässige Eleganz, die unvermutete Sinnlichkeit freisetzt, mit schmalen Silhouetten, puristischen Linien und raffinierten Details. 

Im September 2009 eröffnete Viktoria Moser ihren ersten Showroom in Hamburg. Ihre Designs wurden in der ELLE, Gala, Freundin, Brigitte, TextilWirtschaft und anderen Magazinen veröffentlicht.

2018 startete Viktoria Moser unter ihrem Namen ihre eigene Schuhkollektion für Frauen. Ihr sicheres Trendgespür und die jahrelange Erfahrung bei verschiedenen internationalen Unternehmen, wie zum Beispiel der Holy Fashion Group, spiegelt sich auch in ihren Schuhkollektionen wieder: Im Mittelpunkt steht nicht nur die Zukunft des Designs, sondern auch die Zukunft unseres Planeten. Die engagierte Tierschützerin verwendet kein Leder und keinen Pelz für die Herstellung ihrer Schuhe.