UNSERE MATERIALIEN

"Egal, ob ich durch Paris schlendere oder ein abgelegenes Dorf in Abchasien - überall auf der Welt nehme ich neugierig mit wachen Augen Maß für die Bedürfnisse von Frauen. Was sie erzählen vereint auf faszinierende Weise Einzigartigkeit und Gleichheit: Mode ist für alle mehr als nur schöne Kleidung. Sie ist das erste sichtbare Zeichen von Individualität. Und wir alle interessieren uns für ihre Herkunft."

- Viktoria Moser

Viktoria Moser - Modedesignerin aus Hamburg

Unsere Partner teilen unsere Philosophie

VIKTORIA MOSER Schuhe werden in Deutschlands modernster Stadt Hamburg kreiert. Die Entwicklung und Fertigung der gesamten Schuhkollektion erfolgt in Riviera del Brenta – dem Herzen der italienischen Schuhindustrie. 

Die Beschaffung innovativer und möglichst umweltfreundlicher Materialien hat bei uns oberste Priorität. Alle Zutaten werden direkt vor Ort in Italien eingekauft.

Unsere Partner garantieren uns, dass im gesamten Produktionsprozess keine Anteile tierischen Ursprungs enthalten sind.

VIKTORIA MOSER Schuhe und Accessoires sind:

  • Designed in Hamburg
  • Made in Italy
  • Sustainable
  • Vegan
  • Ethical
  • Planet-friendly
  • Cruelty-free
Prototyp für den ersten veganen Pump von Viktora Moser aus Hamburg

Innovative Materialien - der wahre Luxus

Als Lederalternativen verarbeiten wir in Italien und Spanien hergestellte, sehr hochwertige High-Tech Materialien aus Polyurethan und Polyester, die die Optik und Haptik von Leder perfekt imitieren und gleichzeitig bessere Eigenschaften besitzen. Zum Beispiel entstehen, im Gegensatz zu Velourleder, keine Wasserränder auf unseren Nubukalternativen.

Veganes Leder ist heute ein Hightech-Material, das teilweise mit Hilfe von Nanotechnologie entwickelt wird: 

  • atmungsaktiv
  • temperaturregulierend
  • feuchtigkeitsregulierend
  • hypoallergen
  • antibakteriell
  • chromfrei
  • waschbar bis 60 Grad
  • weich
  • pflegeleicht

Angesichts der wissenschaftlichen Forschung und der aufwendigen Entwicklung solcher innovativen Materialien, können sie im Gegensatz zu Leder, das heute ein Konsumartikel ist, als wahres Luxusgut betrachtet werden.

Künstlerin für das Schuh Design der Hamburger Modefirma Viktoria Moser

Recycelte Materialien - Stoffe der Zukunft

Wo immer es möglich ist, verwenden wir recycelte Materialien, z.B. Stoffe aus 100% recycelten Kunststofflaschen, und wollen uns auch in Zukunft auf recycelte Materialien konzentrieren.

Wir verwenden in unseren Produkten keinen PVC (Polyvinylchlorid), der als gesundheits- und umweltschädlichster Kunststoff gilt.